Startseite Dienstleistung Maschinen Mietvertrag Preisliste AGB Impressum
die Maschinenvermietung in Querbach
Seit über 20 Jahren
K - M - V
Allgemeine Mietbedingungen   1. Maschinen und Geräte Maschinen und Geräte werden in einwandfreiem Zustand übergeben, teilweise GPS überwacht. 2. Haftung Für unsachgemäße Handhabung der vermieteten Maschinen und Geräte wird durch den Vermieter keine Haftung  übernommen. Der Mieter verpflichtet sich, die mitgelieferte Bedienungsanleitung vor Inbetriebnahme der  Maschine bzw. des Gerätes zu studieren und die Bedienungsanleitung zu beachten. Im übrigen ist die Haftung des  Vermieters auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Der Mieter haftet für jegliches eigenes Verschulden sowie für Verschulden von ihm beauftragter Dritter. 3. Beschädigungen Für kleinere Beschädigungen an den Maschinen berechnen wir eine Pauschale ab 20€. 4. Mängel !!! Sollten Maschinen bzw. Geräte während der Mietzeit Mängel aufweisen, so hat der Mieter dies dem Vermieter    unverzüglich    anzuzeigen. Für Mängel, die auf Verschulden des Mieters oder von ihm beauftragter Dritter zurückzuführen sind, werden dem Mieter die Reparaturkosten in Rechnung gestellt.   Normaler Verschleiß und gewöhnliche Abnützung gehen zu Lasten des Vermieters. 5. Kraftstoff Vor der Rückgabe kraftstoffbetriebener Maschinen und Geräte ist der Tank vom Mieter vollständig aufzufüllen.   Bei Mischungsbetriebenen Maschinen darf nur unser Kraftstoff verwendet werden! 6. Reinigung Die Maschinen bzw. Geräte sind vom Mieter gereinigt zurückzugeben. Für nicht oder unzureichend gereinigte Maschinen und Geräte wird dem Mieter eine Reinigungspauschale ab  € 25.-  zuzüglich der jeweils gültigen Mehrwertsteuer in Rechnung gestellt. 7. Zubehör Das vom Mieter erworbene Zubehör kann nach Gebrauch nicht wieder zurückgegeben werden, soweit es nicht   ausdrücklich als " Mietzubehör " im Mietvertrag aufgeführt ist. 8. Mietzeitberechnung Nebenzeit  von  17:00  Uhr bis  8:00  Uhr   /    Hauptzeit  von  8:00  Uhr bis   17:00  Uhr 9. Transportkosten Für Anlieferung und Abholung von Maschinen bzw. Geräten berechnen wir eine Pauschale  ab € 50,-  zzgl. MwSt. 10. Mietende Die Mietzeit ist erst dann beendet, wenn eine Maschine bzw. ein Gerät mit allem Zubehör einschließlich der Bedienungsanleitung zurückgegeben wurde. Maschinen und Geräte können und dürfen nur während unserer Öffnungszeiten zurückgegeben werden.                       Das Abstellen von Maschinen und Geräten auf dem Gelände außerhalb der                              Öffnungszeiten ist strengstens untersagt, bei Diebstahl oder Beschädigung                        infolgedessen müssen Sie den uns entstandenen Schaden voll ersetzen! 11. Übertragung Sollten einzelne Vereinbarungen unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit des Vertrages im  übrigen nicht   berührt. 12. Überlassung Der Mieter verpflichtet sich die gemieteten Geräte nicht ohne Zustimmung des Vermieters an Dritte  weiterzugeben. 13. Zahlung   Alle Rechnungen sind nach Ende der Mietzeit sofort und in bar, d.h. ohne jeglichen Abzug zu begleichen, Zwischenabrechnungen sind jederzeit möglich. 14. Erfüllungsort   Erfüllungsort ist der Sitz der Firma in 77694 Kehl. 15. Gerichtsstand Gerichtsstand für Vollkaufleute ist 77694 Kehl am Rhein. Die Rechtsbeziehungen der Parteien aus dem Mietvertrag richten sich nach dem Recht der       Bundesrepublik Deutschland. AGB